Download
E-Mail:
impfmodul.hotline (at)
wkb-systempartner.de
Hotline:
0761 - 47 60 517
Mo-Do 10h00 bis 16h00
Freitag 10h00 bis 14h00
Auf dieser Seite finden Sie Antworten zu Problemen vorwiegend technischer Art.
Zu inhaltlichen Fragen und zur Bedienung des Programms nutzen Sie unsere Schulungsvideos und die integrierte Hilfe.

Home  >  Bedienung  >  Wie dokumentiere ich Tetagam

Wie dokumentiere ich Tetagam
Tetagam ist kein Impfstoff sondern ein Tetanus-Immunglobulin (TIG). Es hat keinen Einfluss auf den Impfstatus und wird nur postexpositionell gespritzt.

Von daher kann Tetagam  im Impfmodul dokumentiert werden, wird aber als Impfstoff beim Impfen nicht vorgeschlagen.

Es gibt prinzipiell zwei Möglichkeiten das Immunglobulin zu dokumentieren:

  1. Eingabe über den Impfpass

     
  2. Eingabe über „Notfall“ im Bereich „Indikation“


    Sie gelangen dann zum Impfen und können dort zusätzlich ein Immunglobulin auswählen: